Aktuelles

(Landesverband)

Radeln für Wald und Klima

Die 22-jährige Thüringerin Margarete Schumm plant am 1. und 2. August dieses Jahres nonstop in 24 Stunden rund 360 Kilometer von Stuttgart über Würzburg nach Erfurt zu radeln.
 
Mit dieser spektakulären Aktion will sie auf die Klimafolgen speziell für die Wälder in Thüringen aufmerksam machen und gleichzeitig Spenden sammeln, um die Wiederbewaldung im Freistaat zu fördern. Unterstützt wird sie, neben vielen Helferinnen und Helfern aus dem Familien- und Freundeskreis, durch ThüringenForst und SDW Thüringen. Die Studentin der Kommunikationswissenschaft (Universität Stuttgart-Hohenheim) ist keine Extremsportlerin, fährt ohne Begleitfahrzeug und verwendet ein serienmäßiges Fahrrad ohne Elektrounterstützung.
 
Unterstützt sie bei Ihrer Spendenaktion und helft dem Wald.
 
Spendenkonto
Sparkasse Unstrut-Hainich
IBAN: DE27 8205 6060 0552 0002 56
BIC: HELADEF1MUE
Verwendungszweck: Spende Radeln
 
PayPal
vorstand@sdw-thueringen.de
Verwendungszweck: Spende Radeln
 
Wir verwenden das Geld vollständig für eine Aufforstung in Thüringen. Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

Zurück