Aktuelles

(Landesverband)

Weihnachten in Zahlen

Foto: © gänseblümchen / pixelio
  • Jeder Deutsche gibt durchschnittlich 245€ für Geschenke aus.
  • 370 Gramm nimmt der durchschnittliche Deutsche während der Zeit zwischen Weihnachten und Silvester zu.
  • „Last Christmas“ wird in Deutschland zur Weihnachtszeit rund 500 Mal gespielt.
  • 2018 wurden 145 Millionen Schokoladenweihnachtsmänner produziert.
  • Der Alkoholkonsum steigt, Glühwein und Feuerzangenbowle bedingt, um 36%.
  • Jedes Jahr fangen ca. 12.000 Adventskränze und Weihnachtsbäume in Deutschland Feuer.

 

  • Jeder 10. Deutsche hat laut einer Stern-Umfrage keine Ahnung, warum Weihnachten überhaupt gefeiert wird.
  • 20 % der Paare trennen sich nach dem Weihnachtsfest.
  • Trotzdem werden in der Weihnachtszeit statistisch gesehen die meisten Kinder gezeugt.

In diesem Sinne, wünschen wir einen schönen 3. Advent.

Zurück