Aktuelles

(Landesverband)

Bäume für den Stadtwald Gera

Am 13. und 14. November haben vier Schulklassen aus Gera insgesamt 1.100 Bäume gepflanzt. Dabei waren insgesamt 85 Schüler von den Geraer Schulen 'Private Fachschule für Wirtschaft und Soziales gGmbH', 'SBBS Wirtschaft/Verwaltung - Dr. Eduard Amthor' und dem Liebegymnasium.
 
Auf der Fläche standen Fichten, die in den trockenen Sommern vom Borkenkäfer befallen wurden und gefällt werden mussten. Jetzt sollen hier Wildkirschen und Traubeneichen wachsen.
Organisiert wurde die Aktion von PEFC, Stadtwald Gera, ThüringenForst, der Jägerschaft Gera und der SDW Thüringen.

Zurück