Aktuelles

(Landesverband)

Unterstützung eines Pappelumbaukonzeptes im Unstrut-Hainich-Kreis

Foto: © SDW Thüringen
Unser Landesverband unterstützte im Rahmen des Projektes „Thüringer Modell“ das gemeinsame Pappelumbaukonzept von Gewässerunterhaltungszweckverband Mittleres Unstrutland und Agrargenossenschaft Großengottern e.G.
 
Überalterte, abgängige Hybridpappelbestände wurden auf Gemarkungsflächen der Verbandsgemeinden Altengottern, Großengottern und Seebach gefällt und mit der Anpflanzung von standortgerechten Bäumen der Gehölzumbau realisiert.
 
An 5 Standorten wurden insgesamt 115 Laubbäume gepflanzt, von Schwarzpappel, Feldahorn, Feldulme über verschiedene Apfel- Kirsch- und Pflaumensorten. Damit bleiben Lebensraum und Nistplätze für Kleingetier und Vögel erhalten.

Zurück